Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Winderturnfest

 

Wintersportfest/Kinderturnabzeichen

Einmal im Jahr veranstalten wir an einem ausgewählten Tag das von uns genannte "Wintersportfest" in der Schule. Wir nutzen dazu das Angebot des DTB (Deutscher Turner-Bund) und wollen die Kinder zur Bewegung motivieren. Das Kinderturn-Abzeichen bietet nach dem Motto "Mitmachen können alle Kinder!"[1], zahlreiche Möglichkeiten, Bewegungserfahrungen auch mit unterschiedlichen Voraussetzungen zu machen.

Insgesamt werden 42 Bewegungsaufgaben aus sieben verschiedenen Fertigkeitsbereichen mit jeweils sechs Übungen angeboten.

 

Die teilnehmenden Lehrkräfte der Sportfachkonferenz suchen im Vorfeld aus den Fertigkeitsbereichen

  1. Rollen-Gehen-Rutschen
  2. Sinne
  3. Handgeräte
  4. Teamarbeit
  5. Rhythmus
  6. Hängen-Stützen-Springen
  7. Turn- und Zirkuskünste

 

einige Stationen aus. Ziel ist es, dass alle Kinder die Möglichkeit haben, nach ihren Fähig- und Fertigkeiten, Bewegung mit Freude zu erfahren und auch das Turnabzeichen als zusätzliche Motivation erhalten zu können. Um das Abzeichen zu bekommen, müssen je nach Alter bestimmte Punktzahlen erreicht werden. Die Anzahl der Punkte variiert zwischen den Stationen. Diese Stationen werden durch Lehrkräfte und zum Teil auch durch die Viertklässler betreut. Die Kinder durchlaufen in Kleingruppen mit ihrer Laufkarte die unterschiedlichen Stationen im gesamten Schulgebäude/-hof. Erfüllen die Kinder die Anforderungen erhalten sie einen Stempel auf ihrer Laufkarte, falls nicht dürfen sie die Station erneut machen oder einfach andere ausprobieren. Am Ende der Bewegungszeit werden die Karten bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer abgegeben. Diese rechnen die erzielten Punkte zusammen. Je nach erreichter Punktzahl erhalten die Kinder eine Urkunde als Auszeichnungsmaterial.

 

[1]  Homepage des DTB

Kath. Overbergschule Recke
Jahnstraße 3 

49509 Recke

 

Telefon: (05453) 3688

E-Mail: