Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Besuch der Ruthemühle - Jahrgang 2

20. 06. 2024

Im Mai machten sich die Klassen 2c und 2d und im Juni die Klassen 2a und 2b auf den Weg zur Ruthemühle in Recke, um ein Brot zu backen und über die Getreideernte damals zu lernen.

Was wir an dem Tag erlebt haben, schildern einige Kinder aus der 2a. 

 

Theo: "Wir gehen zur Ruthemühle und haben viele Nacktschnecken gesehen. Wir haben Brot gebacken und Michael hat uns alte Sachen gezeigt, zum Beispiel eine alte Schustermaschine. Und Michael hat uns noch eine Mehlmaschine gezeigt."

 

Carl: "Wir sind zur Ruthemühle gegangen. Wir sind Nacktschnecken ausgewichen. Dann sind wir nach einer halben Stunde angekommen. Dann haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. In der Gruppe, wo ich war, haben wir zuerst Brot geknetet. Und dann ist die andere Gruppe gekommen und wir haben gewechselt. Und dann sind wir nach Michael gegangen und Michael hat uns was erzählt über die Getreideernte früher. Und dann sind wir mit der anderen Gruppe zu einer Mehlmaschine gegangen und dann haben wir uns andere Sachen angeguckt und dann sind wir gegangen."

 

Bleriana: "Hallo, ich erzähle euch meine Geschichte. Ich und meine Klasse waren unterwegs zur Ruthemühle. Angekommen hat Michael gewartet. Erstmal hat er uns erzählt, was früher bei der Ruthemühle mal war. Dann haben wir die Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe hat Brot gebacken und die andere Gruppe hat Michael zugehört. Dann hat die andere Gruppe Michael zugehört. Wir haben dann Brot gebacken. Dann hat Michael erzählt, wie die Sachen früher waren." 

 

Yana: "Wir sind 5 Kilometer gelaufen zur Ruthemühle. Das Tollste, was ich fand, war die Führung durchs Museum. Und das Brot backen war auch gut. Die Führung mit Michael war ganz schön interessant, was man alles gesehen hat von früher. Und das Michael uns alles erzählt hat über das Mehl, wie das entstanden ist."

 

Bild zur Meldung: Besuch der Ruthemühle - Jahrgang 2

Fotoserien


Ruthemühle - Jahrgang 2 (20. 06. 2024)

Kath. Overbergschule Recke
Jahnstraße 3 

49509 Recke

 

Telefon: (05453) 3688

E-Mail: 

Termine